Stöbern in Bremen

Bremen

In Bremen habe ich vor zwei Jahren gestöbert und hier darüber berichtet. Nun folgt eine Fortsetzung mit neuen Entdeckungen, aber auch bekannten Orten, die ich gerne wieder besucht habe.

Die Böttcherstraße mitten in der Innenstadt ist relativ ruhig und beschaulich mit kleinen Geschäften und Museen. Zum „Handwerkerhof“ in der Böttcherstraße gehören die Bremer Bonbon Manufaktur und Bøttcher8:

Bremer Bonbon Manufaktur
www.bremer-bonbon-manufaktur.de

Bøttcher8
Gutes für Küche, Haus und Garten
www.boettcher8.de

Der Schnoor ist ein bekanntes historisches Viertel, das einen Besuch lohnt. Hier sind jedoch viele Touristengruppen unterwegs und die meisten Geschäfte und Restaurants sind darauf ausgerichtet. Es gibt aber auch einige ausgefallen Läden und Cafés wie das Teestübchen, „Feine Stoffe“, Fiev Sinn (Kaffee, Tee, Eis, Design, Geschenkideen). Fotos machen war leider kaum möglich wegen der vielen Menschen…
www.schnoor-in-bremen.de

Kleine Buchhandlungen besuche ich in jeder Stadt. Hinter dem Bremer Marktplatz liegt die Buchhandlung Storm mit ausgewähltem Sortiment – die Bücher sind hier nach Ländern und Regionen sortiert:

Buchhandlung Storm
Langenstraße 11, 28195 Bremen
storm-bremen.buchhandlung.de

Am Wall habe ich nach Geschäftsschluss diesen kleinen Buchladen entdeckt – beim nächsten Bremen-Besuch gehe ich mal rein…

Buchladen Bettina Wassmann
Am Wall 164, 28195 Bremen

Wer beim Bummel durch Bremen eine Stärkung braucht, findet in den zahlreichen Restaurants und Cafés ein großes Angebot. Eine Abwechslung ist die Markthalle Acht (M8) am Domshof. Das Konzept ist angesagt und an den Ständen werden leckere Gerichte, Kleinigkeiten sowie klassische und ausgefallene Getränke frisch zubereitet. Streetfood-Fans werden sich in der Markthalle Acht wohlfühlen.

Lütt Köök Huus

FÜRSTliche Spezialitäten

Stärkung an der Aperitivo Bar


Markthalle Acht – M8
Domshof 8-12, 28195 Bremen
www.markthalleacht.de

In der Markthalle gibt es einen Eingang zu Manufactum. Den Laden liebe ich ja… in Bremen gibt es seit kurzem ein Warenhaus sowie brot & butter mit breitem Sortiment:
Manufactum
Domshof 8-12, 28195 Bremen
www.manufactum.de/manufactum-bremen

Das Viertel
Nur einen kleinen Spaziergang von der Bremer Innenstadt entfernt liegt das Viertel mit vielen ausgefallenen und kreativen Geschäften. Hauptachse ist hier der Ostertorsteinweg.

Von machen & tun
Ostertorsteinweg 46b, 28203 Bremen
www.von-machen-und-tun.de

70 Kreative aus Bremen produzieren schöne Sachen und Geschenkideen, die man in diesem bunten Laden kaufen kann. Ausgefallene, witzige Dinge sind hier ebenso zu finden wie praktische Utensilien und ein großes Sortiment vom wunderbaren Papier-Label TikiOno.

Von machen & tun

In der Georg Büchner Buchhandlung finde ich immer passende Literatur, denn die Empfehlungen der BuchhändlerInnen haben meinen Geschmack stets getroffen.

Georg Büchner Buchhandlung
Vor dem Steintor 58, 28203 Bremen
www.bremen.de/visitenkarte/georg-buechner-buchhandlung

Mehr Geschäfte im Viertel findet Ihr in meinem Bericht vor zwei Jahren:
Stöbern in Bremen

Bremen-Findorff
Der Stadtteil Findorff liegt nicht weit vom Zentrum Bremens. Die grüne Oase lädt zum Spazieren und Bummeln ein, denn hier gibt es noch kleine Geschäfte.

Buchhandlung Bücherfenster
Hemmstraße 175, 28215 Bremen
buecherfenster.buchhandlung.de

Sieben Sachen
Bekleidung, Schmuck, Geschirr, Geschenkideen
Hemmstraße 192, 28215 Bremen
auf facebook:
www.facebook.com/SiebenSachenBremen/

Arinas Cafe
Neukirchstraße 44, 28215 Bremen
www.arinascafe.de

Die Seifenmanufaktur Martha’s Corner in Findorff: Natürliche Zutaten ohne Zusatzstoffe für Seifen, Cremes und Peelings.

Über die Seifenmanufaktur schreibe ich hier: Beitrag Martha’s Corner.

Martha’s Corner
Seifenmanufaktur
Münchener Straße 51, 28215 Bremen
www.marthas-corner.de

Und hier noch ein kurzer Eindruck von Fischerhude (Ottersberg) – nah bei Bremen. Das kleine, beschauliche Örtchen lädt zum Verweilen und Spazieren ein.

In Kürze schreibe ich über meinen Besuch in Buxtehude – hier hat es mir ebenfalls sehr gut gefallen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.