Stöbern in Bremen

Bei einem Bummel durch Bremen lohnt sich der Weg ins angesagte „Viertel“. Kleine Geschäfte, Buchhandlungen und Cafés gibt es zu entdecken in einem belebten Quartier.

In Bremen gibt es viele schöne Einkaufsstraßen: Vor allem das Schnoor und die Böttcherstraße gehören bei einer Besichtigungstour dazu. Nette Geschäfte und Cafés findet man hier; aber gerade im Schnoor auch diverse Souvenirläden – denn Bremen wird von Touristen aus aller Welt besucht.

Bei vielen Einheimischen ist das „Viertel“ beliebter. Die Bremer Ortsteile Ostertor und Steintor werden schlicht nur „Viertel“ genannt und sind von der Innenstadt einfach zu Fuß oder bequemer mit der S-Bahn zu erreichen. Hier gibt es noch viele kleine, inhabergeführte Läden, gemütliche Cafés und Bistros. Ausgefallene Geschäfte und Traditionsunternehmen reihen sich nebenaneinander. Nur einige davon sind:

Grün & Form
… netter, kleiner Blumenladen mit vielen Dekorationsideen.
Ostertorsteinweg 23, Bremen
Grün & Form gibt es auch in Münster!
www.gruen-und-form.de

Bremen_Gruen und Form

Holtorf Feinkost & Kolonialwaren seit 1874
… ist nicht nur wegen der historischen Ladeneinrichtung im Jugendstil einen Besuch wert!
Ostertorsteinweg 6, Bremen
dasviertel.de/holtorf-feinkost-kolonialwaren-seit-1874

Bremen_Holtorf

Kauf dich glücklich
… gibt es in vielen deutschen Großstädten – auch im „Viertel“ Bremen.
Ostertorsteinweg 25, Bremen
www.kaufdichgluecklich-shop.de/bremen

Bremen_Kauf dich gluecklich

Georg Büchner Buchhandlung
… kann ich nur empfehlen! Hier findet Ihr ein gut ausgewähltes Sortiment und sehr nette Beratung! Es gibt eine Kaffee- und Lese-Ecke, Veranstaltungen und Lesungen werden mündlich kommuniziert. Am besten einfach in der Buchhandlung fragen!
Vor dem Steintor 58, Bremen
dasviertel.de/georg-buechner-buchhandlung

Bremen_Georg Büchner Buchhandlung

Wer mehr über das „Viertel“ erfahren möchte findet u.a. eine Übersicht aller Geschäfte auf der Homepage:
www.dasviertel.de

 

Buchhandlung Storm
… ebenfalls eine wunderbare, kleine Buchhandlung. Hier habe ich ausgefallene Empfehlungen erstöbert, die sich als Geschenke besonders gut eignen!
Langenstraße 11, Bremen (liegt in der Innenstadt: Seitenstraße vom Bremer Marktplatz)
www.storm-bremen.de

Schnoor

Die kleinen Läden und Cafés im Schnoor sind mit Lageplan auf den Internetseiten www.schnoor-in-bremen.de zusammengestellt.

Böttcherstraße

Hier gibt es den schönen Werkschau-Laden, Design von Remember, den Sieben-Faulen-Laden, die Bremer Bonbon Manufaktur und weitere nette Geschäfte: www.boettcherstrasse.de

In der Böttcherstraße hat mich die aktuelle Ausstellung „Das Prinzip Apfelbaum – Was bleibt von mir, wenn ich nicht mehr da bin?“ sehr berührt! www.mein-erbe-tut-gutes.de/die-Ausstellung

Bremen_Apfelbaum Buch

Bremen_Apfelbaum Heft

Bremen_Apfelbaum Zitat

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.