Der Kartenmacher – Dortmund

Der Kartenmacher
Jens Gollnow
Kreuzstraße 10 – 12
44139 Dortmund

www.derkartenmacher.de
www.gollnow-paper.de
www.popupkarten.de

Schöne Schreibwarengeschäfte ziehen mich magisch an. Im Laden „Der Kartenmacher“ in Dortmund habe ich viele ausgefallene Papiersachen entdeckt.

Jens Gollnow ist der Kartenmacher von Dortmund. Der diplomierter Objektdesigner fertigt 3D-Kunstwerke aus Papier, die durch spezielle Falttechnik als Karte gestaltet werden. Die Modelle für die Motive sind handgemalte Aquarelle. In Behindertenwerkstätten in Deutschland werden die Karten zusammengesteckt, damit sie sich beim Aufklappen zum 3D-Objekt entfalten. Dadurch entsteht ein besonderes Designstück, an dem der Beschenkte lange Freude hat.

derkartenmacher_dortmund_laden2

Die Motivauswahl ist schier unendlich: Tiere und Blumen, Stadtansichten, Schlösser und Burgen, verschiedene Themenmotive passend zum Hobby des Beschenkten. Und nicht zu vergessen: detailgetreue Fußballstadien – natürlich auch das des BVB.

Im Laden in der Kreuzstraße gibt es viele weitere Karten von kreativen Designern und kleinen Labels, die man nicht in jedem Papierwarenladen findet. Zum Sortiment gehören auch stimmungsvolle Fotokarten von Gutrath, ausgefallene Geschenkpapiere sowie die schönen Papeteriewaren von Bindewerk. Beim Kartenmacher entdeckt man für jeden Anlass etwas Passendes!

derkartenmacher_dortmund_laden
derkartenmacher_dortmund_bindewerk

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.