acufactum

acufactum
Ute Menze und Meike Menze-Stöter
www.acufactum.de

Traditionelle Stickerei, Handarbeit und Kunsthandwerk kombiniert mit modernen Gestaltungsideen.

Ute Menze hat mit ihren Entwürfen für Kreuzsticharbeiten seit 1988 einen eigenen Stil geschaffen. Das verstaubte Image von altmodischer Stickerei ist seitdem überholt, denn sie setzte mit ihren Vorlagen für moderne Stickmuster auf hochwertigem Leinen neue Maßstäbe. Die Ideen für Stickvorlagen und kreative Gestaltungen scheinen Ute Menze, Meike Menze-Stöter und dem acufactum-Team einfach nicht auszugehen.

Material, Anleitungen und schönes Kunsthandwerk von acufactum kann man im Internet bestellen. Auch auf Messen, bei Ausstellungen sowie im Fachhandel sind viele Artikel zu erwerben. Treue Kunden werden jedoch die besondere Stimmung im liebevoll eingerichteten Laden in Iserlohn-Hennen nie vergessen. Hier konnte man dem Alltag entfliehen und die nette Atmosphäre genießen.

Borten und Bänder handbemalte Holzfiguren Papier

Borten und Bänder – handbemalte Holzfiguren – Papier

acufactum bereichert meine Kreativität seit vielen Jahren. Die mit Liebe zum Detail abgestimmten Kombinationen von Handarbeiten, besonderen Materialien und Kunsthandwerk ergänzt durch wunderbare Texte und Bücher – dieser Ideenreichtum hat mich immer fasziniert.

In ihrem Onlineshop präsentieren Ute Menze und Meike Menze-Stöter hochwertige Produkte für feinen Kreuzstich, ausgefallene Näharbeiten und Dekorationen. Dazu gehören: Bänder und Borten, eine große Stoffauswahl, Nähanleitungen und Stickmuster, passendes Zubehör, Wohnaccessoires, Kunsthandwerk, Bücher und vieles mehr…

Termine für Messen und Ausstellungen findet Ihr auf den Internetseiten.
Neu ist der acufactum-Blog: http://blog.acufactum.de/. Hier werden u. a. die Kreationen der Kunden vorgestellt.

Stickvorlagen

Stickvorlagen

acufactum Bücher

acufactum Bücher

"Nadel und Faden" - Osnabrück 2014

„Nadel und Faden“ – Osnabrück 2014

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.